Bouviers vom Cantrikihof

info@cantrikihof.de

Unsere Zucht

Wir freuen uns, dass wir Ihr Interesse an unseren Bouviers geweckt haben und Sie näheres über unsere Zucht wissen möchten.

Der Bouvier ist ein Hüte- und Treibhund. Er wurde von den Bauern und Metzgern als Rindertreiber und Bewacher von Haus und Hof eingesetzt. Heute ist er überwiegend ein Familienhund, der immer ein wachsames Auge auf sein Familienrudel, insbesondere auf die Kleinsten der Zweibeiner legt. Er ist ein ruhiger und ausgeglichener Hund, der auch gern sportlich gefordert werden mag.

Seit 1990 sind wir dieser wunderbaren Rasse verfallen und züchten seit 1994 nach den Richtlinien des VDH/FCI und sind Mitglied im Deutschen Bouvier-Club v. 1977 e. V. Unseren besonderen Augenmerk legen auf Wesen, Gesundheit und vorzüglichem Formwert. Von uns werden nur Hunde zur Zucht eingesetzt, die den Befund HD-A (frei) oder HD-B (Grenzfall), frei von Ellenbogendysplasie und die Schaubewertung "vorzüglich" erhalten haben.

Unsere Welpen wachsen in Haus und Garten auf und leben mit den erwachsenen Hunden im Rudel. Sie sind auf möglichst viele Umweltreize geprägt und werden in der 9. Lebenswoche geimpft, gechipt, entwurmt und mit Gesundheitscheck vom Tierarzt, nur in liebevolle Hände abgegeben. Sie sind dann bereits mit uns Auto gefahren, und sind an die Leine und das Halsband gewöhnt.

Eine Infomappe mit allen wichtigen Information, wie Futterplan, Pflege- und Trimmanleitung, Tipps zum "sauber" werden, Erziehung, Tierarztbesuch, u.v.m, ist für uns genauso selbstverständlich, wie die Beantwortung aller Fragen, die auch nach dem Umzug in die neue Familie entstehen können. Frei nach dem Motto: "Lieber einmal mehr anrufen und nachfragen, als  einen unwiderruflichen Fehler bei der Aufzucht oder Erziehung machen!"

Unsere Hunde leben nicht im Zwinger und unsere Welpen werden auch nur in Haushaltung abgegeben!
Bouvierliebhaber und die, die es noch werden möchten, sind bei uns gern gesehene Gäste!

Wenn Sie uns und unsere Bouviers persönlich kennen lernen möchten,  vereinbaren sie eben einen Besuchstermin. Bei einer Tasse Kaffee beantworten wir Ihnen gern alle Fragen rund um unsere Zucht.

Sollten Sie sich nun für einen Bouvier aus unserer Zucht entschieden haben, wünschen wir uns und Ihnen, dass Ihnen Ihr neues Familienmitglied genau so viel Freude macht, wie uns!

Silvia & Stefan Abeling